Magazin

Trends, Designgeschichten, Orte, Wohnfühltipps, neue Produkte und neues Arbeiten — im minimum Magazin schreiben wir über unsere Lieblingsthemen und für Ihre Inspiration.
Ein freier Platz für Sie — bei unserer Sitzkomfort-Aktion
Ob beim Vitra Fauteuil Direction, Menu Harbour, Freifrau Marla, HAY About a Chair, B&B Italia Husk, Muuto Fiber oder Embrace von Carl Hansen & Søn — wenn Sie jetzt 6 von diesen gemütlichen Stühlen für Ihren Esstisch kaufen, zahlen Sie nur 5.
Glaubensfrage
Gepolsterte oder nicht gepolsterte Stühle — unnötig oder essentiell? Für Befürworter gibt es jetzt eine ganze Serie mit überzeugenden Modellen von HAY. Für die anderen: immer noch die ungepolsterte Variante.
Inspiration für Terrasse, Garten & Balkon
Balkon- und Terrassenmöbel haben längst das Image von dreckigen, wackeligen Plastikstühlen verloren, denn inzwischen gibt es eine große Auswahl an Möbelstücken, die denen für Innenräume in nichts nachstehen. Wir stellen Ihnen einige vor.
Trendreport: Stühle mit Geflecht
Stühle mit Flechtwerk machen nicht nur im Garten oder auf dem Balkon eine gute Figur. Längst sind diese Möbelstücke so stylisch, dass man sie oft auch im Innenbereich verwenden kann. Wir stellen Ihnen die schönsten Exemplare vor.
Nehmen Sie Platz!
Gerade ging die Mailänder Möbelmesse Salone del Mobile vorbei und zeigte dabei viele tolle Stücke, unter anderem einige Stühle. Wir präsentieren die schönsten von ihnen, die Sie auf jeden Fall im Blick behalten sollten!
bauhaus #22: Thonet S 533 Mies van der Rohe
Freischwinger haben eine bewegte Historie hinter sich und ihr Patent ist in der Designwelt hart umkämpft. Ludwig Mies van der Rohe entwickelte aus diesem Grund sein eigenes Design aus Rohrgeflecht und schönen Kurven.
Happy birthday Hans J. Wegner!
Anlässlich des 104. Geburtstages von Hans Jørgensen Wegner schauen wir uns einmal seinen legendären CH 24 an. Dieser aufwändig mit viel Handarbeit produzierte Stuhl ist nur noch für kurze Zeit in einer Version in Antikeiche erhältlich.
bauhaus #21: Freischwinger S 32 von Marcel Breuer
Marcel Breuer kreierte viele Varianten des klassischen Freischwingers, unter anderem den S 32 mit einer Kombination aus Holz und Rohrgeflecht. Das Zusammenspiel der zeitlosen Materialien mit Metall zeugt vom Gestaltungsansatz des bauhauses.
bauhaus #9: Der Stuhl Karnak von Ferdinand Kramer
Für die Stuttgarter Weißenhofsiedlung entwarf Ferdinand Kramer einige Flechtmöbel, unter anderem einen Stuhl namens Karnak. Er ist heute dank seines zurückhaltenden, aber trotzdem nicht langweiligen Design allseits beliebt.
bauhaus #7: Der Stuhl Standard von Jean Prouvé
Dem außergewöhnlichen Design des Stuhls „Standard“ von Jean Prouvé liegt ein sinnvolles Prinzip zugrunde. Entdecken Sie zusammen mit uns den Gedanken hinter dieser Konstruktion und weitere interessante Details.
bauhaus #3: LC7 Siège tournant fauteuil von Charlotte Perriand
In Paris arbeitete die Architektin Charlotte Perriand eng mit Le Corbusier zusammen, was zur Entstehung dieses Drehstuhls führte. Sie benutzte ihn selbst und das zurecht – auch heute ist er dank seines wendigen Komforts noch sehr beliebt.
bauhaus #1: Der S33 von Mart Stam
Dieser Stuhl wurde zum Vorbild für eine ganze Stuhlart: Mart Stamm entwickelte den S33 für eine Schau des Neuen Bauens und sorgte mit seinem hinterbeinlosen Konzept für Furore. Wir stellen Ihnen dieses für seine Zeit besondere Modell vor.
Wie aktuell ist der bauhaus-Stil?
Zum Anlass des 100-jährigen Jubiläums des Bauhaus-Gründungsdatums 2019 haben wir mit minimum-Gründer Wilfried Lembert über seine Einstellung zum Bauhaus gesprochen. Erfahren Sie außerdem hier, welches Bauhaus-Produkt ihm am besten gefällt.
Wunder aus dem Norden
Skandinavische Klassiker sind in der Designwelt allgegenwärtig. Der Purismus, der Freiraum für Individualität lässt, stellt ein regelrechtes Phänomen dar, das jetzt im Berliner stilwerk in einer eigenen Ausstellung näher beleuchtet wird.
Editors' Pick: Kuratiertes Design in Holz
Das Naturmaterial Holz ist im Möbelbereich ein wahrer Klassiker, ihm hängt aber auch ein etwas verstaubtes Image an. Dass Holzmöbel auch elegant sein können, wollen wir Ihnen heute mit einigen unserer Favoriten zeigen.
New Nordic: Trend oder Dauerbrenner?
Die helle, freundliche Einrichtungsweise mit Wurzeln in skandinavischen Handwerkstraditionen wird immer beliebter. Wir gehen diesem Phänomen auf den Grund und erläutern, ob es sich auf lange Sicht halten kann oder sich doch wieder auflöst.
Der Stuhl "Leggera": Meisterarchitektur aus Esche und Rohrgeflecht
Gio Pontis „Leggera“ hat die Welt des Stuhldesigns nachhaltig geprägt und wurde für diese Leistung sogar mit einem Platz im MoMa geehrt. Wir stellen Ihnen diese Ikone der Möbelwelt einmal etwas genauer vor.
Designgespräch mit Kasper Salto
Wir haben uns mit dem preisgekrönten Designer Kasper Salto zusammengesetzt, der sowohl für Fritz Hansen als auch im eigenen Designbüro arbeitet. Mit ihm sprachen wir darüber, wie Produkte entstehen, und welche Träume ein Designer hat.
Originale erkennen #1: Der Panton Chair
Vitras Panton Chair ist eine Ikone der Designgeschichte, daher ist es kein Wunder, dass er oft kopiert wird. Damit Sie erkennen, ob es sich um Original oder Fälschung handelt, haben wir die Merkmale dieses Stuhls für Sie zusammengestellt.
Architekturtrip zum Vitra Campus in Weil am Rhein
Weil am Rhein ist ein dank des Vitra Campus ein wahres Mekka für Architekten und Designer. Auch minimum war wieder einmal dort, weshalb wir Ihnen an dieser Stelle von unseren Eindrücken und Erlebnissen berichten wollen.
Erste Impressionen von der Mailänder Messe
Endlich ist wieder Mailänder Möbelmesse und wir waren natürlich vor Ort, um Ihnen die tollsten Highlights zu präsentieren. Erleben Sie hier mit uns, welche alten, aber auch neuen Designwunder es in diesem Jahr zu bestaunen gibt.
Laizistische Kathedrale von Herzog & de Meuron in Mailand
Passend zur Mailänder Möbelmesse wollen wir Ihnen die laizistische Kathedrale vorstellen, die Architekturbegeisterte aus aller Welt anzieht. Wir zeigen Ihnen, was dieses Gebäude so besonders macht und ob sich ein Besuch lohnt.
Mailand-Tipps jenseits der Messe
Die Mailänder Möbelmesse ist wieder in vollem Gange, aber zu dieser Zeit kann man in Mailand noch so viel mehr erleben! Wie stellen Ihnen hier einige ausgewählte Veranstaltungen vor, die Sie garantiert verzaubern werden.
#1 Design aus Finnland
Ilmari Tapiovaara mag zwar vom Namen her nicht extrem bekannt sein, seine Designs sind trotzdem mehrfach preisgekrönt und trage eine besondere Handschrift. Wir stellen Ihnen den finnischen Künstler und Designer einmal etwas genauer vor.