Wunder aus dem Norden

05.10.2017
Skandinavische Klassiker sind in der Designwelt allgegenwärtig. Der Purismus, der Freiraum für Individualität lässt, stellt ein regelrechtes Phänomen dar, das jetzt im Berliner stilwerk in einer eigenen Ausstellung näher beleuchtet wird.

Die luftig-hellen Lebenswelten des skandinavischen Designs prägen das Interior Design weltweit seit vielen Jahrzehnten. In die Fußstapfen bewährter Klassiker treten dabei immer wieder neue Firmen. Ihr Purismus interpretiert erfolgreich das Lebensgefühl einer jüngeren Generation, indem er Freiraum für individuelle Gestaltung bietet.
Mit der Ausstellung „Nordic Wonder“ widmet sich minimum diesem Phänomen, das ganz unaufgeregt daherkommt. 

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen anlässlich des 100. Jahrestages der finnischen Unabhängigkeit Hersteller aus Finnland wie Artek und Iittala. Daneben werden herausragende Einrichtungsgegenstände von Gubi, Design House Stockholm, Northern Lighting, Gärsnäs, Asplund und Kasthall vorgestellt.
Die Ausstellung ist ideal für alle, die vor Anbruch des Winters nach einer Einrichtungsidee oder einem besonderen Einrichtungsgegenstand suchen, um es sich noch gemütlicher zu machen.

GUBI
Masculo Lounge
Masculo Lounge
1.490,45 € *
GUBI
TS Beistelltisch
TS Beistelltisch
ab 505,92 € *

Die Ausstellung kann im Foyer des stilwerks bis zum 28. Oktober 2017 zu den regulären Öffnungszeiten besichtigt werden.