Destinations

Dänisches Design, italienisches Design, amerikanisches Design — viele unserer Lieblingsstücke und deren Designer kommen aus interessanten Orten. Wir nehmen Sie dahin mit und stellen Ihnen Design-Destinations vor, die ein bisschen Fernweh verursachen könnten.
Architekturtrip nach Marseille
Marseille beherbergt ein wirklich außergewöhnliches, von Le Corbusier geschaffenes Projekt: die Cité radieuse. Wir führen Sie durch diese erstaunliche „strahlende Stadt“ und zeigen Ihnen, was Sie dort erleben können.
Keramik am Ostersamstag
Falls Sie sich für das traditionelle Material Keramik interessieren, finden Sie hier einige Ausflugstipps, mit denen Sie den Ostersamstag verbringen können. Diese Events beleuchten sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft der Keramik.
Für Sie probiert: Das Restaurant Faubourg im Sofitel Hotel
Im Berliner Restaurant Faubuourg zaubert Felix Mielke moderne und traditionelle Wunderwerke aus der französischen Küche. Wir stellen Ihnen dieses zauberhafte Lokal im Sofitel, welches auch ein paar Designklassiker beherbergt, genauer vor.
Architekturtrip zum Vitra Campus in Weil am Rhein
Weil am Rhein ist ein dank des Vitra Campus ein wahres Mekka für Architekten und Designer. Auch minimum war wieder einmal dort, weshalb wir Ihnen an dieser Stelle von unseren Eindrücken und Erlebnissen berichten wollen.
Ausstellung: jasper morrison. thingness
Das Bauhaus-Archiv Berlin widmet jetzt dem britischen Designer Jasper Morrison die erste Ausstellung seiner Werke in Deutschland. Aus diesem Anlass wollen wir kurz auf das Leben und Schaffen des geradlinigen Produktdesigners blicken.