Newsletter abonnieren und 5 % Rabatt sichern.
Jetzt anmelden

Hier ansehen

Dieses Produkt finden Sie in dieser — eventuell aber auch in einer ähnlichen — Ausführung in folgendem minimum Geschäft:
minimum Charlottenburg

minimum Charlottenburg

Öffnungszeiten:

Mo–Sa 10.00 bis 19.00 Uhr

 

 

Kantstraße 17, 10623 Berlin
+49 30 31 99 85 00
[email protected]
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
D9 Stuhl
D9 Stuhl
D9 Stuhl
D9 Stuhl

Tecta D9 Stuhl

Konfiguriere diesen Artikel
Farbe: Leder WhiskyLeder Whisky
Gestell: schwarzschwarz
Gleiter/Rollen: FilzgleiterFilzgleiter
 
 
M10265.2
1.870,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (ab 100 € Bestellwert versandkostenfrei)
bei Vorkasse per Banküberweisung nur 1.813,90 €

Lieferzeit 6-8 Wochen

Artikel günstiger gesehen?
Vielleicht können wir da ja was machen.
Produkte
kombinieren
Beschreibung

Mit dem D9 hat der Tischler und Architekt Wolfgang Hartauer die Ur-Idee des Bauhauses „vom Schweben und Schwingen“ weitergedacht und stellt mit seinem Freischwinger die kluge Geometrie des Stuhltyps in den Vordergrund. Er stellt nach rund 100 Jahren Möbelgeschichte eine zeitgenössische Antwort auf Marcel Breuers Traum vom Schweben und Schwingen dar und entwickelt sein Kragstuhl-Vorbild weiter zu einem Möbel, das so bequem ist, dass man am liebsten den ganzen Abend darauf verbringen möchte. Es knüpft an das Stahlrohr aus Breuers Entwurf an und zeigt sich mit der Ästhetik der endlosen Linie, kombiniert Opulenz und totale Reduktion, hier ist weniger tatsächlich mehr: von der Seite wirkt der D9 üppig, offenbart aber von vorn die charakteristische Schwebeposition eines Freischwingers. Seitlich und hinten zeigt er sich in Sichelform und geneigt, aber mit runder Kante, und umfasst den Sitzenden praktisch wie ein Schal oder eine warme, komfortable Umarmung. Sein Schwung ist sowohl nach vorn als auch nach hinten möglich — so folgt seine Geometrie der Körperhaltung und geht mit ihr mit. Diese Überarbeitung einer kleinen Unvollkommenheit des Kragstuhl der Bauhaus-Zeit verlegt den Körperschwerpunkt nach hinten, anstatt auf der Vorderkante zu ruhen, und verbessert so noch einmal den Komfort des Stuhls. Man erkennt also: der D9 steht für „Bauhaus continues“ im besten Sinne — der Idee von Ästhetik und komfortablem Sitzen gewidmet werden Traditionen in die Neuzeit überführt, die Zukunft wird weitergedacht, Gegenwart entwickelt.

Eigenschaften
Artikelnummer
M10265.2
Maße:
Breite: 60 cm, Tiefe: 52 cm, Höhe: 80 cm
Sitzhöhe:
48 cm
Farbe:
whisky, schwarz, braun
Bezug:
Leder Whisky (Anilin Leder, Besonders weiches und flaches Leder mit sattellederartiger Ausstrahlung)
Material:
Stoff- oder Lederpolsterung, Kunststoff- oder Filzgleiter, Stahlrohr, schwarz pulverbeschichtet
Hinweis:
Produkt in weiteren Farben und Materialien erhältlich
Einsatzbereich:
Wohnbereich, Tafel, Arbeitsbereich, Schlafbereich, New Work
Wolfgang Hartauer
Das könnte Ihnen auch gefallen
Schöne Alternativen oder Ergänzungen zu diesem Produkt
Freifrau
Ona Armlehnstuhl
Ona Armlehnstuhl
1.178,00 € *
Knoll International
Bertoia Shell Stuhl
Bertoia Shell Stuhl
393,00 € *
HAY
Pastis Stuhl
Pastis Stuhl
ab 415,00 € *
HAY
Pastis Armlehnstuhl
Pastis Armlehnstuhl
ab 425,00 € *
HAY
Result Armlehnstuhl
Result Armlehnstuhl
409,00 € *
e15
SX01 Gamar Stuhl
SX01 Gamar Stuhl
976,00 € *
Thonet
218 Stuhl
218 Stuhl
ab 940,00 € *
mater
BM3162 Stuhl
BM3162 Stuhl
ab 470,00 € *
Sie können diesen Artikel in folgenden Stores ansehen

minimum Charlottenburg

Adresse Kantstraße 17 10623 Berlin
Telefon +49 30 31 99 85 00
Zum Store
Zuletzt angesehen