Newsletter abonnieren und 5 % Rabatt sichern.
Jetzt anmelden

Schlafsofas

Design-Schlafsofas machen nicht nur optisch viel her, sie lassen sich auch vielseitig einsetzen: Ob als gelegentliches Gästebett oder als Sofa- oder langfristiger Bett-Ersatz für kleine Appartements oder Schlafzimmer mit wenig Platz – das Schlafsofa erfüllt viele Funktionen. Tagsüber sitzen Sie komfortabel und am Abend verwandeln Sie das Designmöbel ohne großen Aufwand in eine bequeme Schlafstätte. Welche Arten von Schlafsofas es gibt und was es beim Kauf zu beachten gibt, erfahren Sie hier.
Design-Schlafsofas machen nicht nur optisch viel her, sie lassen sich auch vielseitig einsetzen: Ob als gelegentliches Gästebett oder als Sofa- oder langfristiger Bett-Ersatz für kleine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schlafsofas
Design-Schlafsofas machen nicht nur optisch viel her, sie lassen sich auch vielseitig einsetzen: Ob als gelegentliches Gästebett oder als Sofa- oder langfristiger Bett-Ersatz für kleine Appartements oder Schlafzimmer mit wenig Platz – das Schlafsofa erfüllt viele Funktionen. Tagsüber sitzen Sie komfortabel und am Abend verwandeln Sie das Designmöbel ohne großen Aufwand in eine bequeme Schlafstätte. Welche Arten von Schlafsofas es gibt und was es beim Kauf zu beachten gibt, erfahren Sie hier.
Menü schließen minimum - zur Startseite wechseln
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Mehr Filter
Weniger Filter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
6  Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Northern
Northern_Daybe_sofa_bed-Brusvik94_Grey-blueT4ixP8HgoB2M7
Daybe Schlafsofa
3.299,00 € *
Northern
Daybe_sofa_bed_armrest-Dark-GreyNoJrk0ArNpGxE
Daybe Schlafsofa mit Armlehnen
3.599,00 € *
Softline
sopftline_madison_maremosso531_minimumAM3KCtlAQuvE8
Madison Schlafsofa
ab 3.389,00 € *
Spectrum Meubelen
spectrum_br02_2x1_minimum
BR 02.7 Schlafsofa
4.085,00 € *

Wie wählt minimum eigentlich Produkte aus?

Wir haben für Sie und uns 11 Leitlinien formuliert, die unsere nachhaltige Auswahl in der Vergangenheit bestimmt hat und auch in Zukunft bestimmen wird.

mehr erfahren

Softline
Lubi Tagesliege
Lubi Tagesliege
1.398,00 € *
Cassina
Trampoline Sonnenliege
Trampoline Sonnenliege
4.831,00 € *

Inspiration frei Haus

Hier das minimum-magazin kostenlos abonnieren und zweimal im Jahr über Post von minimum freuen.

Jetzt abonnieren

Design-Schlafsofas: Diese Modelle gibt es

Design-Schlafsofas gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Ausführungen. Unterscheiden lassen sich die einzelnen Modelle in erster Linie anhand ihres Kippmechanismus. So lassen sich die Schlafsofas, die bei minimum erhältlich sind, in die folgenden Kategorien einteilen:

  • Aufklappbar (Bodenschläfer) 
  • Umklappbar (Seitenschläfer) 

Daneben unterscheiden sich die Modelle anhand ihrer Bezüge und ihrer jeweiligen Liegeflächen.

Aufklappbares Design-Bettsofa

Design-Schlafsofas, bei denen sich die gepolsterte Liegefläche nach vorne aus dem Sofa herausklappen lässt, zählen zur klassischen Version des Schlafsofas und werden auch Bodenschläfer genannt. Sie eignen sich eher für eine gelegentliche Nutzung, da der Umbau des Sofas hier im Vergleich zum umklappbaren Modell etwas länger dauert.

Umklappbares Design-Schlafsofa

Bei diesem Design-Bettsofa lassen sich die Rücken- oder Armlehnen so umklappen, dass eine vergrößerte Liegefläche entsteht. Dadurch lassen sich diese Sofas besonders schnell zum Schlafplatz umbauen. Da sich die Liegefläche bei diesen Modellen nicht unmittelbar auf dem Boden befindet, werden diese Schlafsofas auch als Seitenschläfer bezeichnet. Wichtig ist darauf zu achten, dass das Sofa genügend Abstand zu den Wänden hat, damit sich die Lehnen ohne großen Aufwand umklappen lassen. 

Design-Schlafsofas: Unterschiedliche Liegeflächen

Design-Bettsofas sind je nach Konstruktion mit einem Lattenrost oder mit Polsterelementen ausgestattet. Die Liegefläche kann aus einem durchgängigen Element bestehen oder aus mehreren Polstern zusammengesetzt sein. Manche Modelle sind auch mit einem Bettkasten ausgestattet, in dem sich das Bettzeug unauffällig und platzsparend verstauen lässt. 

Für die Matratzen der Liegefläche stehen diverse Materialien zur Auswahl:

  • Federkern 
  • Latex 
  • Schaumstoff 

Besonders hohen Schlafkomfort bieten dabei Schlafsofas mit Federkern- oder Kaltschaummatratze. Die gleichmäßige Federung und Polsterung sorgt für einen weichen Sitz- und Schlafkomfort. Damit sind diese Modelle besonders gut für eine häufige Nutzung geeignet.

Design-Bettsofas: Unterschiedliche Bezüge

Neben unterschiedlichen Liegeflächen verfügen Design-Schlafsofas auch über diverse Bezüge. Meist sind diese aus Stoff oder aus (Kunst-)Leder. Beide Bezüge haben sowohl Vor- als auch Nachteile:

  • Stoffbezüge sind kuschelig und bequem. Sie sind in diversen Farben, Mustern und Oberflächenstrukturen erhältlich. Krümel oder Haare lassen sich gut mit einem Staubsauger entfernen. Manche Stoffbezüge lassen sich bei Bedarf abnehmen und in der Maschine oder in der Reinigung chemisch reinigen. 
  • (Kunst-)Lederbezüge sind durch ihre glatte und kalte Struktur wenig empfindlich für Flecken, strapazierfähig, leicht zu reinigen und bieten eine besonders hochwertige und elegante Optik. Um diese dauerhaft zu erhalten, ist es empfehlenswert, die Bezüge regelmäßig mit speziellen Pflegemitteln zu behandeln. 

Das Schlafsofa als Designklassiker

Bei minimum finden Sie eine ganze Reihe an Schlafsofas, die echte Designklassiker sind. So haben wir beispielsweise das Modell BR 02.7 von Spectrum Meubelen im Angebot. Dieser Schlafsofaklassiker wurde im Jahr 1960 entworfen und verfügt über einen einfachen Kippmechanismus. Chefdesigner Martin Visser setzte bei dem Sofa auf Funktionalität und geringen Materialbedarf. Obwohl aufs Wesentliche reduziert, ist das Schlafsofa ein absoluter Blickfang im Raum.

Die 1996 von Kurt Brand entworfene Lubi Tagesliege ist vielseitig als Schlafsofa, Daybed oder Bett einsetzbar. Zudem sticht sie mit ihren klassischen Linien und geometrischen Formen sofort ins Auge und verströmt eine zeitlose Eleganz. Das zylinderförmige Kissen sorgt für zusätzlichen Komfort. 

Design-Schlafsofa kaufen: Was ist zu beachten?

Bevor Sie sich für ein Design-Schlafsofa entscheiden, sollten Sie diverse Aspekte beachten:

  • Größe: Für wie viele Personen wird das Schlafsofa meist genutzt? Wie viel Platz steht Ihnen zur Verfügung? Achten Sie bei Seitenschläfer-Modellen darauf, dass Sie genügend Abstand zwischen den klappbaren Lehnen und der Wand lassen. 
  • Liegehöhe: Bei den Bodenschläfer-Modellen befindet sich die Liegefläche nahe am Boden. Möchten Sie lieber in einer höheren Position schlafen, sollten Sie zu einem anderen Modell greifen. 
  • Polsterung und Bezug: Kaltschaum, Federkern oder Latex? Sie haben die Wahl. Außerdem sollten Sie bedenken, ob Sie lieber einen Stoff- oder einen (Kunst-) Lederbezug möchten. 
  • Kippmechanismus: Ob Sie sich für ein Schlafsofa zum Aus- oder Umklappen entscheiden, der Kippmechanismus sollte einfach bedienbar sein. Daher empfiehlt es sich, das Schlafsofa vor dem Kauf dahingehend zu prüfen, ob es sich in wenigen Handgriffen umbauen lässt. 

Bettsofa im exklusiven Design bei minimum kaufen

Ob vor Ort in unseren Stores in Berlin oder in unserem Onlineshop – bei uns können Sie nicht nur Ihr neues Design-Schlafsofa kaufen, sondern finden auch viele weitere passende Designmöbel. Lassen Sie sich persönlich beraten und inspirieren. Am besten liegen Sie unsere verschiedenen Sofa-Modelle probe, um sicherzugehen, dass Sie sich am Ende tatsächlich für das richtige Schlafsofa entschieden haben.

Zu unseren Stores

Zuletzt angesehen