Welcher Chronotyp sind Sie?

14.02.2018
Sind sie eher ein Früh- oder Spätaufsteher? Die Wissenschaft ist sich uneinig, welche Gruppe die erfolgreichere ist, doch eins ist auf jeden Fall gewiss – beide Seiten müssen gut schlafen, um hinterher ihre Stärken ausspielen zu können.

Der frühe Vogel fängt den Wurm nicht immer. Lange galten Frühaufsteher als die Produktiveren und Erfolgreicheren, dann behaupteten andere Wissenschaftler, dass Spätaufsteher intelligenter und kreativer wären. Wir gehen da soweit mit, dass wir denken, dass es einfach unterschiedliche "Chronotypen" gibt, also tatsächlich Früh- und Spätaufsteher und dass Menschen jeder Gruppe erfolgreich, intelligent und kreativ sein können.

Eine Sache ist gewiss: gut und ausreichend schlafen sollte jeder Mensch! Am besten in einem Bett, das nicht nur komfortabel ist, sondern auch ästhetisch das "Runterkommen" erleichtert. Unser Tipp: das Naturmaterial Holz ist ein Dauerbrenner für guten Schlaf! Wer es opulenter mag, wählt ein Polsterbett, aber dann ein richtig gutes wie z.B. das oben abgebildete Tufty von B&B Italia.

e15
PA02 Noah Bett
PA02 Noah Bett
Das Massivholzbett, das Philippe Allaeys für e15 entwarf, beeindruckt mit dem Kontrast zwischen der Materialität soliden Massivholzes und der schwebend wirkenden Konstruktion. Die breiten Ränder an...
ab 4.251,40 € *