Highend Möblierung für WAVE

30.11.2017
minimum ist eines der führenden Berliner Unternehmen beim Thema Highend-Einrichtung und hat sich auch mit vielen Projekten einen Namen gemacht. Wir zeigen Ihnen hier die breite Welt der minimum-Prokete im Laufe der Jahre.

Wenn es um Highend-Möblierung und -Einrichtung im Privaten und im Objektbereich geht, gehört minimum zu den gefragtesten Adressen in Berlin und Umgebung. Das 1999 von Wilfried Lembert gegründete Unternehmen ist in der Stadt mit drei Standorten in Mitte, Charlottenburg und Kreuzberg vertreten.

minimum führt das Beste der Möbelbranche zu unverwechselbaren Einrichtungscollagen zusammen, in der zeitlose Möbelikonen auf Einrichtungsgegenstände junger GestalterInnen treffen. Hochqualifizierte ArchitektInnen, PlanerInnen und BeraterInnen stehen hinter minimum, das sich auch als Vermittler von Designwissen engagiert.

minimum beteiligt sich aktiv an der Diskussion um Veränderungsprozesse im urbanen Wohnen und entwickelt ganzheitliche Strategien für zeitgemäße Arbeitswelten. In der Diskussion um die Zukunft des Wohnens hat sich minimum als Organisator des Wettbewerbs „mikrowohnen auf 27 qm“ (2016) und in Kooperation mit der Berliner Agentur TPA mit dem Projekt „For better living“ (2013) hervorgetan. Daher ist es nur konsequent, dass wir der Spezialist für das Neubauprojekt WAVE sind. „Maßgeschneiderte“ Individual-Konzepte oder kuratierte Designpakete bis zur fertigen Ausstattung.