Newsletter abonnieren und 5 % Rabatt sichern.
Jetzt anmelden

Patricia Urquiola

Menü schließen minimum - zur Startseite wechseln
  •  
  •  
  •  
von bis
Mehr Filter
Weniger Filter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
11  Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cassina
560 Back-wing Stuhl
560 Back-wing Stuhl
1.755,00 € *
GAN
gan_bandas_2x1_minimum
Bandas Sofa
ab 952,00 € *
B&B Italia
b-bitalia_husk_sofa_2x1_minimum
Husk Sofa
ab 7.850,00 € *
B&B Italia
Husk Beistelltisch
Husk Beistelltisch
1.716,00 € *

Wie wählt minimum eigentlich Produkte aus?

Wir haben für Sie und uns 11 Leitlinien formuliert, die unsere nachhaltige Auswahl in der Vergangenheit bestimmt hat und auch in Zukunft bestimmen wird.

mehr erfahren

B&B Italia
Husk Armlehnstuhl
Husk Armlehnstuhl
2.179,00 € *
B&B Italia
Fat-Fat Beistelltisch
Fat-Fat Beistelltisch
ab 584,00 € *
Cassina
Bowy Table Beistelltisch
Bowy Table Beistelltisch
4.647,00 € *
Cassina
Sengu Beistelltisch
Sengu Beistelltisch
ab 2.535,00 € *
B&B Italia
Tufty-Time '15
Tufty-Time '15
8.924,00 € *
Cassina
Dudet 562 Stuhl
Dudet 562 Stuhl
1.815,00 € *
Cassina
Trampoline Sonnenliege
Trampoline Sonnenliege
4.831,00 € *

Inspiration frei Haus

Hier das minimum-magazin kostenlos abonnieren und zweimal im Jahr über Post von minimum freuen.

Jetzt abonnieren

Über Patricia Urquiola

Patricia Urquiola (geboren 1961) ist eine spanische Designerin. 

Sie begann ihr Design-Studio in Madrid, wechselte dann zum Polytechnikum in Mailand, wo sie auch ihren Abschluß machte. Über dem italienischen Wohneinrichter De Padova lernte sie Vico Magistretti kennen. Zusammen entwarfen sie verschiedene Möbel, u. a. den Stuhl "Flower" und das Sofa "Loom". 1998 begann sie eine Tätigkeit für den Möbel-Hersteller Moroso. Im Jahr 2001 gründete  Patricia Urquiola ihr eigenes Studio. Seitdem betreut sie Firmen wie B&B Italia, Moroso und Hansgrohe und erweitert ihr Repertoire so auch in Richtung Bad-Design. Merkmale ihrer Möbel-Entwürfe sind Komfort, Wohlgefühl und soziale Interaktion.