cassina_blackredandblue_zeilmaker_inspire1_minimum.jpg
cassina_blackredandblue_zeilmaker_inspire4_minimum.jpg
cassina_blackredandblue_zeilmaker_inspire2_minimum.jpg
cassina_blackredandblue_zeilmaker_inspire3_minimum.jpg
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
Cassina

Black Red and Blue (Zeilmaker Version)

3981 EUR *
6-8 Wochen Lieferzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 3861,57 EUR (Sie sparen 119,43 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Besondere Hinweise: Gemäß § 312g Abs. 2 Nr.1 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich!
Diese Produktkonfiguration ist nur auf Anfrage erhältlich!
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
3981 EUR *
6-8 Wochen Lieferzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 3861,57 EUR (Sie sparen 119,43 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Details zum Produkt

Eine Ikone des niederländischen Design in der Zellmaker Version: Thomas Rietfelds Black Red and Blue Sessel von Cassina.


Latten aus schwarz gebeiztem Buchenholz mit weißen Stirnflächen bilden das Gestell für die grün lackierte Sitzfläche und Rückenlehne. Die spielerische Farbigkeit - der bekannten Version in den drei Primärfarben - weicht einem strenger, nordisch inspirierten Äußeren, das durch das weiche, daunengefüllte Kissen sogleich wieder kontrastiert wird. Rietveld, der den Sessel 1918 aus unbehandeltem Holz entwarf, gestaltete die vorliegende Version in den 1920er Jahren für den niederländischen Lehrer Witcher Zeilmaker.


Wir sind froh Ihnen diese 2016 von Cassina im Rahmen ihrer MutAzioni Kollektion wiederaufgelegte anbieten zu können. Gerne bestellen wir Ihnen auch die klassische Ausgabe in Schwarz, Rot, Blau und Gelb.

Entwurfsjahr1918
AusführungZeilmaker Version
Material Buchenholz, lackiert
AbmessungenB 65,5 x T 83 x H 88 cm
Sitzhöhe33 cm
Sitztiefe42 cm
Gerrit T. Rietfeld
Gerrit T. Rietfeld
Der niederländische Architekt, Maler und Gestalter Gerrit Thomas Rietveld (*1888, † 25. Juni 1964) ist durch sein Wirken in der Künstlervereinigung De Stijl und seine, im Rahmen des neuen Bauens, entstandenen Entwürfe, wie dem Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht (heute Weltkulturerbe der UNESCO) und den Häusern in der Woinovichgasse 14-20 der Wiener Werkbundsiedlung Wien in die Architekturgeschichte eingegangen. Seine bekanntesten Möbelentwürfe sind der Rot-Blaue Stuhl und der Zickzack-Stuhl.
Cassina
Cassina
Erleben Sie die Designklassiker des italienischen High-end-Möbelherstellers Cassina in Berlin bei minimum einrichten im Charlottenburger stilwerk.
Warum minimum? minimum ist kein banaler Shop, sondern eine Haltung. Wir kombinieren ausgewählte Klassiker mit Fundstücken unserer Zeit zu einzigartigen Einrichtungscollagen. Dafür verfolgen wir die neuesten Entwicklungen in Gesellschaft, Architektur und Design. Wir glauben, dass eine inspirierende Umgebung das Leben um vieles angenehmer macht. 
* alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten