vorherige
alle
nächste
classicon_triton_inspire_minimum_berlin.jpg
classicon_triton_inspire2_minimum_berlin.jpg
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
ClassiCon

Triton Bar Stool

ab 450 EUR *
2-3 Wochen Lieferzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 436,50 EUR (Sie sparen 13,50 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
  • Ausführung: Bitte wählen
  •  
    alle schließen
    alle ändern
  • Lagernde Varianten anzeigen
Besondere Hinweise: Gemäß § 312g Abs. 2 Nr.1 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich!
Diese Produktkonfiguration ist nur auf Anfrage erhältlich!
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
ab 450 EUR *
2-3 Wochen Lieferzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 436,50 EUR (Sie sparen 13,50 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Details zum Produkt

Der Triton Barhocker wurde 2007 von Clemens Weisshaar für den deutschen Hersteller ClassiCon entworfen.


Durch die ergonomisch geformte Sitzschale (aus Polyurethan oder Leder) ist ein bequemes Sitzen garantiert. Das filigrane Untergestell in den verschiedenen Ausführungen harmoniert zudem zu den unterschiedlichsten Einrichtungen.

Für die Handtasche oder andere Dinge, befindet sich ein Haken unter der Sitzfläche.



FunktionalitätBarhocker
Entwurfsjahr2007
Material Sitz: Polyurethan farbig lackiert oder Leder mit Kontrastnaht
GestellStahlrohr verchromt oder pulverbeschichtet mit feinstruktur
AbmessungenB 50 x T 49 x H 74 cm
Sitzhöhe74 cm
Clemens Weisshaar
Clemens Weisshaar
Nach einer Ausbildung als Metallarbeiter studierte Weisshaar am Londoner Central Saint Martins College of Art and Design und dem Royal College of Art. Anschließend war er drei Jahre lang Assistent von Konstantin Grcic. 2000 gründete er sein eigenes Büro. 2002 gründete Weisshaar zusammen mit Reed Kram das Büro Kram/Weisshaar, das sich mit der Gestaltung von Räumen, Produkten und Medien befasst.

Die Arbeiten von Kram/Weisshaar sind Teil der Sammlungen des Vitra Design Museums in Weil am Rhein, der Neuen Sammlung, München und des Centre Georges Pompidou in Paris.
ClassiCon
ClassiCon
Möbel, Accessoires und Teppiche von ClassiCon finden Sie bei minimum im stilwerk Berlin.
Warum minimum? minimum ist kein banaler Shop, sondern eine Haltung. Wir kombinieren ausgewählte Klassiker mit Fundstücken unserer Zeit zu einzigartigen Einrichtungscollagen. Dafür verfolgen wir die neuesten Entwicklungen in Gesellschaft, Architektur und Design. Wir glauben, dass eine inspirierende Umgebung das Leben um vieles angenehmer macht. 
* alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten