vorherige
alle
nächste
vitra_tisch_table_flavigny_inspire_minimum.jpg
vitra_tisch_table_flavigny_inspire2_minimum.jpg
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
Vitra

Table Flavigny

ab 5.490 EUR *
8-10 Wochen Lieferzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 5325,30 EUR (Sie sparen 164,70 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
  • Variante: Bitte wählen
  •  
    alle schließen
    alle ändern
  • Lagernde Varianten anzeigen
Besondere Hinweise: Gemäß § 312g Abs. 2 Nr.1 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich!
Diese Produktkonfiguration ist nur auf Anfrage erhältlich!
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
ab 5.490 EUR *
8-10 Wochen Lieferzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 5325,30 EUR (Sie sparen 164,70 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Details zum Produkt
Der Besprechungstisch Flavigny belegt, dass sich industrielle Produktion und Esprit nicht ausschließen. Die eleganten, an den äußersten Ecken der Tischplatte angebrachten Tischbeine, bieten maximale Beinfreiheit und weisen mit ihren glänzenden Enden ein überraschendes, ironisches Detail auf. Für eine angenehme Haptik sorgt die Tischplatte aus warmem Massivholz.
Entwurfsjahr1945
Material Tischplatte: Massivholz geölt, Eiche natur oder kerngeräuchert; Gestell: Metall pulverbeschichtet (glatt) in olivgrün, Füße in poliertem Aluminium. Gleiter für Ausgleich von kleineren Bodenunebenheiten
AbmessungenL 260 x B 90 x H 74 cm
HinweisAuf Anfrage auch in amerikanischem Nussbaum erhältlich.
Jean Prouvé
Jean Prouvé
Konstrukteur, Architekt, Industrieller und Möbelgestalter – Jean Prouvé (1901–1984) ist eine der Schlüsselfiguren des französischen Designs des 20.Jahrhunderts. Als Experte im Umgang mit Metall erweiterte Jean Prouvé mit einem unkonventionellen Zugang zu Architektur und Design die Formensprache seiner Zeit.
Vitra
Vitra
Vitra und minimum verbindet in Berlin eine langjährige, glückliche Partnerschaft. Entdecken Sie Vitra in den Berliner minimum- Stores!
Warum minimum? minimum ist kein banaler Shop, sondern eine Haltung. Wir kombinieren ausgewählte Klassiker mit Fundstücken unserer Zeit zu einzigartigen Einrichtungscollagen. Dafür verfolgen wir die neuesten Entwicklungen in Gesellschaft, Architektur und Design. Wir glauben, dass eine inspirierende Umgebung das Leben um vieles angenehmer macht. 
* alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten