vorherige
alle
nächste
wb_form_ulmer_hocker_inspire_minimum.jpg
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
wb form

Ulmer Hocker

ab 221 EUR *
am Lager, 3 bis 5 Tage Transportzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 214,37 EUR (Sie sparen 6,63 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
  • Farbe: Bitte wählen
  •  
    alle schließen
    alle ändern
  • Lagernde Varianten anzeigen
Besondere Hinweise: Gemäß § 312g Abs. 2 Nr.1 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich!
Diese Produktkonfiguration ist nur auf Anfrage erhältlich!
in den Warenkorb
zur Wunschliste
Anfrage stellen
ab 221 EUR *
am Lager, 3 bis 5 Tage Transportzeit
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 214,37 EUR (Sie sparen 6,63 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Details zum Produkt
Der Ulmer Hocker wurde 1954 von Max Bill, dem ersten Rektor der Ulmer Hochschule für Gestaltung, in Zusammenarbeit mit Hans Gugelot für die Studenten der HfG entworfen und in der eigenen Schreinerwerkstätte mit gespendeten Hölzern hergestellt. Leicht und robust kann er vielfältig als Sitzmöbel, Beistelltisch oder Regalelement genutzt werden, aber auch als Transportbehälter, Serviertablett oder Tischaufsatz dienen.
FunktionalitätHocker
Entwurfsjahr1954
AbmessungenB 39,5 x T 29,5 x H 44 cm
Max Bill
Max Bill
Max Bill (22. Dezember 1908 in Winterthur - 9. Dezember 1994 in Berlin) war ein Schweizer Architekt, Künstler und Designer, Vertreter der Zürcher Schule der Konkreten.
wb form
wb form
1931 gründen Sigfried Giedion, Werner Max Moser und Rudolf Graber die Wohnbedarf AG. Ihre Motivation: Praktische und formal einwandfrei Möbel, Stoffe, Leuchten und Accessoires zur Verfügung zu stellen und die Industrie zu „wirklicher Qualität“ zu erziehen.
Warum minimum? minimum ist kein banaler Shop, sondern eine Haltung. Wir kombinieren ausgewählte Klassiker mit Fundstücken unserer Zeit zu einzigartigen Einrichtungscollagen. Dafür verfolgen wir die neuesten Entwicklungen in Gesellschaft, Architektur und Design. Wir glauben, dass eine inspirierende Umgebung das Leben um vieles angenehmer macht. 
* alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten