logo_miniki_minimum.jpg

miniki

In kleinen Apartments, in denen der Küchen- und Wohnbereich ineinander übergehen, ist das Bedürfnis, die Küche nach Gebrauch verschwinden zu lassen groß. Das gleiche dürfte für knapp bemessene Büros gelten, besonders wenn man dort wichtige Kunden empfängt. miniki ist das erste Küchensystem, das sich im Nullkommanichts in ein elegant schwebendes, minimalistisches Sideboard verwandeln lässt. Es besteht aus drei Modulen, die sich völlig frei kombinieren lassen. Von der Kleinstküche mit nur einem Waschbecken bis zur voll ausgestatteten Wohnküche sind alle Bedürfnisse erfüllbar.
miniki in der Casa Invisible
miniki in der Casa Invisible
miniki in der Casa Invisible
miniki in der Casa Invisible

Eine Küche die nicht da ist?


miniki ist die Lösung eines schon lange währenden Problems. In kleinen Apartments, in denen die Küche und das Wohnzimmer oft aus ein und demselben Raum bestehen, ist das Verlangen nach einem Verschwinden der Küche nach deren Gebrauch besonders groß. Aber auch in kleineren Büros ist der dort integrierte Küchenblock meist ein ästhetischer Makel. Und wie gerne würde man den Küchenblock während einer Besprechung mit wichtigen Kunden verschwinden lassen oder in ein elegantes Sideboard verwandeln!


3 Module – flexibel und vielseitig


miniki ist das erste Küchensystem das sich nach Gebrauch in ein elegant schwebendes Sideboard verwandelt. Um miniki den jeweils individuellen Anforderungen anzupassen, stehen drei verschiedene Grundmodule (mk1, mk2, mk3) zur Verfügung. Diese Module können beliebig kombiniert und so die perfekte Küche für den jeweiligen Zweck zusammen gestellt werden. Von der Kleinstküche mit nur einem Waschbecken bis zur voll ausgestatteten Wohnküche mit allen nötigen Funktionalitäten erfüllt miniki die unterschiedlichsten Anforderungen. miniki ist damit ein flexibles und vielseitig einsetzbares Küchensystem.


15 Farben


Die einzelnen Module können in unterschiedlichen Farben kombiniert werden. Von der Kraft monochromer Module bis zur Fröhlichkeit polychromer Kombinationen sind den Farbmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.  


Lassen Sie sich von dieser wunderbaren Küchenidee begeistern und schauen Sie bei minimum in Berlin-Kreuzberg vorbei. Wir beraten Sie gerne!

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten