Zwei, die zusammen gehören: der Tisch Axy von MDF Italia und der Stuhl Leggera von Cassina

10.04.2018
Heute möchten wir Ihnen ein fantastisches Duo vorstellen – natürlich sind sowohl Axy als auch Leggera allein gesehen passende Stücke für jede Gelegenheit, doch eigentlich sind sie unzertrennbar. Erfahren Sie hier mehr über diese beiden.

Der neue Tisch Axy von MDF Italia zeigt, wie man Leichtigkeit und Stabilität geschickt zusammenbringt und mit Technologie das Potential eines traditionellen Materials erweitert.

Bei der im minimum-Store im Berliner stilwerk gezeigten Variante trägt ein elegantes, filigran wirkendes Kufengestell aus Aluminium eine dünne, widerstandsfähige Keramikplatte. Auch wenn die Tischplatte in einer Vielzahl von Materialien angeboten wird, haben wir uns sofort in die Variante mit der „Riesenfliese“ verliebt.

Für den Entwurf von Axy ist der Architekt und Designer Claudio Francesco Bellini verantwortlich, dessen Entwürfe schon vielfach ausgezeichnet wurden. Axy ist eine architektonische Meisterleistung. Sie zeigt, was Materialforschung heute zu leisten vermag. Was könnte besser dazu passen als der Mid-century-Stuhlklassiker Leggera (1952) von Gio Ponti, der von Cassina hergestellt wird?
Der Architekt Ponti stammte wie Claudio Bellini ebenfalls aus Mailand und zeigte noch vor Jasper Morrison, dass Design nicht ins Auge fallen muss, um mit Eleganz und Funktion zu beeindrucken.

Wie Axy ist Leggera ein Resultat gelungener Materialforschung, denn er ist für einen Stuhl aus massivem Holz erstaunlich leicht. Daher auch der Name, denn „Leggera“ (ital.) bedeutet „leicht“. Dank der kultivierten, schlichten Form, die auf traditionelle ligurische Holzstühle zurückgeht, passt Leggera in unterschiedlichste Umgebungen.
Trotz des geringen Materialeinsatzes ist Pontis kleines Meisterwerk aufgrund der Form der Stuhlbeine und der Eigenschaften massiven Eschenholzes stabil und langlebig. 

Im minimum Store im Charlottenburger stilwerk zeigen wir Axy und Leggera zusammen, da der Tisch mit den Stühlen nicht nur vieles gemeinsam hat, sondern beide auch ästhetisch aus minimum-Sicht einen idealen Essplatz ergeben. Überzeugen Sie sich am besten selbst!

Cassina
646 Leggera Stuhl
646 Leggera Stuhl
637,00 € *
Cassina
699 Superleggera Stuhl
699 Superleggera Stuhl
1.607,00 € *