Simon Legald

0  Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Über Simon Legald

Simon Legald schloss 2012 sein Studium an der Royal Danish Academy of Fine Arts ab. Seitdem arbeitet er sowohl an Produkten, die für kleinere Auflagen vorgesehen sind, als auch an Produkten für die Serienproduktion.

Simon Legald lässt bei seinen Entwürfen Handwerkskunst mit industrieller Fertigung in einen fruchtbaren Dialog treten, wobei er Techniken, die für die Struktur eines Produkts notwendig sind, gern visuell hervortreten lässt: „Ehrlichkeit ist das was die Verständlichkeit eines Produkts ausmacht und damit auch seine Funktionalität. Wenn man ein Objekt versteht, bedarf es keiner Erklärung. Produkte sollen gekauft und benutzt werden. Daher müssen sie nicht nur in funktioneller Hinsicht zufrieden stellen, sondern psychologische und ästhetische Bedürfnisse befriedigen. Für mich macht Einfachheit ein Objekt vertrauenswürdig, denn sie macht seine wahre Identität aus. Daher gibt es in meinen Entwürfen keinerlei überflüssige Details.“