logo_kpm_800px_minimum.jpg

KPM for minimum

Seit 250 Jahren pflegt sie am historischen Standort in Berlin-Tiergarten das über Generationen gewachsene Handwerk.
Der traditionsreichen Manufaktur gab der legendäre Preußenkönig Friedrich der Große am 19. September 1763 Namen und Zeichen – das kobaltblaue Zepter. Es ist das Qualitätssiegel eines jeden Meisterstücks Berliner Porzellankultur.
Wichtige Produkte von KPM for minimum
Marken und Hersteller in unserem Shop, für welche KPM for minimum tätig war
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten