navigateleft
Zurück in die Zukunft mit Klassikern von Cassina
essen_1.jpg
Natürlicher Essen
essen_2.jpg
Esszimmer einrichten: Ideen für stilvoll gestaltete Essbereiche
essen_3.jpg
Esszimmer einrichten: Ideen für stilvoll gestaltete Essbereiche
essen_4.jpg
navigateright
###productTitle###
###productDescription###
###buttonCaption######buttonCaption###
###productTitle###
###productDescription###
###buttonCaption######buttonCaption###

Richten Sie sich Ihr Esszimmer ein und freuen Sie sich auf lange Abende am Tisch

Die Welt um uns herum verlangt nach der Rückeroberung der Langsamkeit und der Sinnlichkeit. Das Esszimmer und das gemeinsame Essen schaffen Zeit zum Genießen, Zeit für Verbundenheit, Zeit für das Wesentliche und Zeit für neue Perspektiven. Das Essen ist zentrales Element in unserem Leben. Das Esszimmer einrichten und gestalten bedeutet an Lebensqualität zu denken, und zwar mit individuellen Nuancen, luxuriöser Bescheidenheit, und Liebe zum Detail. Ein sorgfältig zubereitetes Essen mundet in schöner Atmosphäre mit ausgewählter Esszimmer Einrichtung um ein Vielfaches besser. Während Sie von Farben, Aromen und Düften verführt werden, entstehen am Esstisch anregende Gespräche und die besten Ideen. Kein Genuss ohne angenehme Haptik und ohne formale und farbliche Harmonie. Beim Kochen kommt es auf Werkzeuge an, die mit uns eine so perfekte Verbindung eingehen, dass wir sie als Teil von uns selbst wahrnehmen. Für den gemeinschaftlichen Genuss ist die Stimmigkeit um den Esstisch entscheidend.


Finden Sie die passenden Einrichtungsideen für Ihr Esszimmer


Möchten Sie Ihr Esszimmer neu einrichten oder gestalten? Dann entscheiden Sie sich für klare Linien und schlichte Farben. Beim Einrichten und Esszimmer gestalten geht es darum, Multifunktionalität im Wohnen zu schaffen. Der Fokus sollte immer auf den Esstisch gelegt werden: Der Esstisch ist Ihr Zentrum. Folgen Sie beim Esszimmer einrichten strikten Design Richtlinien. Zögern Sie nicht, mit Ideen, Texturen, Licht und Farben zu experimentieren. Interessiert Sie ein bestimmtes Material? Holz, Leder, Kunststoff, Metall? Die Kombinationsvarianten sind endlos. Unsere Collagen zeigen Ihnen Tische und Stühle, aber auch Geschirr, Gläser, Besteck und weitere dekorative Elemente, mit denen in Ihrem Esszimmer die richtige kulinarische Wohlfühlatmosphäre geschaffen werden kann. Entscheiden Sie sich für Esszimmer Möbel, die zu Ihrem Wohn- und Lebensstil passen. Ein liebevoll gedeckter Esstisch mit sorgsam ausgewählten Accessoires trägt wesentlich zur Erdung bei, die Sie besonders beim Kochen und Essen suchen.


Kontrastreich Wohnen – Unsere Esstische und Stühle


Denken Sie beim Esszimmer gestalten an Ihren Esstisch, er ist die Brücke, die uns verbindet. Der Esstisch ist räumlicher Mittelpunkt und gibt Ihren Stühlen visuellen Halt. Ob über das Material, Farben, Formen oder Strukturen – in unseren Collagen können Sie sehen, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, Esstisch und Stühle zu kombinieren um gelungene Kontraste zu schaffen. Es ist erlaubt und gewollt, verschiedene Stühle und Sitzgelegenheiten miteinander zu kombinieren, die eine harmonische Mischung erzeugen. Setzen Sie Ihre Esszimmer Ideen um, entdecken Sie die Stühle des Architekten und Designers Arne Jacobson. Lehnen Sie sich gemütlich an die Rückenlehne mit der breiten Schulterpartie und genießen Sie den hohen Sitzkomfort. Oder entscheiden Sie sich für den robusten und ebenso bequemen Stuhl aus geometrischen Formen namens Chair_One. Der Stuhl des Designers Konstantin Grcic ist aus Aluminium gefertigt. Vielleicht fällt Ihre Wahl aber auch auf den Eames Plastic Armchair mit der organisch geformten Sitzfläche und dem halbhohen Rücken. Früher zog man sich nach dem Essen in den Salon zurück, heute bleibt man länger um den Esstisch sitzen – umso wichtiger, dass beim Stuhldesign auch an ergonomischen Komfort gedacht wurde. Vereinigen Sie beim Esszimmer gestalten Ästhetik und Ergonomie. Oder kombinieren Sie einen Tisch aus Massivholz mit Stühlen aus Stahldrahtgeflecht und entdecken Sie, wie die verschiedenen Materialien harmonieren können und die Transparenz Ihrer Stühle die Massivität eines Tisches unterstreichen kann. Vielleicht fällt Ihre Wahl aber auch auf einen besonders puristischen Esstisch aus Stahl und Aluminium von Piergiorgio und Michele Cazzaniga. Oder Sie entscheiden sich für den Essay Table, einen filigranen und gleichzeitig robusten Massivholztisch, den Cecilie Mainz für Fritz Hansen entwarf.


Essen, kochen und wohnen mit minimum


Wenn Sie Ihr Esszimmer gestalten und einrichten, sollten Sie immer auch das Design des kompletten Raumes im Hinterkopf haben. Verschiedene Wohnsituationen stellen unterschiedliche Ansprüche. Messen Sie den zur Verfügung stehenden Platz aus und überlegen Sie, wie viele Personen am Esstisch Platz finden sollen. Haben Sie ein eigenständiges Esszimmer, einen Esstisch in der Küche oder auch ein offenes Wohnzimmer mit Essecke? Offenes Wohnen kommt in immer mehr modernen Esszimmern vor. Wenn Sie keinen getrennten Raum für Ihr Esszimmer haben, kombinieren Sie das Esszimmer mit Wohnzimmer oder Küche. Einer der größten Vorteile der minimalistischen Esszimmer ist, dass sie den Raum klarer und größer erscheinen lassen. Der minimalistische Stil dient in kleinen Räumen besonders gut, in denen man von jedem Zentimeter profitieren sollte. Ist viel Platz vorhanden, empfehlen sich fürs Gestalten raumgreifende, monolithisch wirkende Esstische. Die Gestaltung Ihres Esszimmers sollte sich immer auch nach den räumlichen Vorgaben richten, aber natürlich auch nach Ihrem persönlichen Geschmack, Wohn- und Lebensstil.


Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten