Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
Soteria
mehr zeigen
logo_minimum_schwarz3.jpg

Die Soteria im Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus Berlin, welche vom Architekten Jason Danziger des Berliner Büros thinkbuild architecture gestaltet und in Kooperation mit minimum projekt ausgestattet wurde.


Die Soteria im vierten Obergeschoss der Station 2 erinnert seit ihrer Neugestaltung kaum noch an ein Krankenhaus, denn sie ist wie eine Wohnung ganz liebevoll und mit jeder Menge Feingefühl für Formen, Farbe und Materialien geschaffen worden. Ziel der außergewöhnlichen Gestaltung war es, den Genesungsprozess aktiv zu fördern, indem sich die Patienten rundum wohl und geborgen – quasi wie zuhause – fühlen.


Die Station kommt einem eher wie eine weitläufige Altbau-WG in Mitte vor: Ideal für das ganzheitliche Therapiekonzept der Soteria, die vor allem psychisch erkrankte Menschen beherbergt. Auffallende Besonderheiten sind neben der wohnlichen Gestaltung die stets offen stehenden Türen aller Räume und damit das Aufheben hierarchischer Grenzen sowie der starke Fokus auf den Gemeinschaftsflächen. Auch das ausgeklügelte Farbkonzept ist beeindruckend. Weiß, Hellgrau, Blau-Grau, Forest Green und Dunkelgrau bilden die Basisfarben. Akzente werden mit aktiven und leuchtenden Farben, wie Gelb, Robin Egg Blau, Spring Green und Georgia Peach, gesetzt.


Zudem wurde auf klare und vertraute Formen bei der Möbelwahl und auf „ehrliche“ Materialien gesetzt, um eine möglichst reizarme Atmosphäre für die Patienten zu kreieren. Die Möbel in den Zimmern – also Schreibtisch, Bett und Nachttisch – sind allesamt Entwürfe von Jason Danziger selbst.


Eine großzügige Küche bildet den Mittelpunkt des Gemeinschaftsraumes. Ein massiver Eichentisch dient dem gemeinsamen Essen und Kommunizieren. An Möbelklassikern findet der Besucher zum Beispiel den DAW Eames Plastic Armchair, den DSW Eames Plastic Side Chair , den HAL Wood Chair, dieGräshoppa Floorlamp , das Mags Sofa von HAY oder den Bella Coffee Table. Die einladende und schöne Soteria im St. Hedwig-Krankenhaus wurde in diesem Jahr mit dem BDA-Preis Berlin ausgezeichnet.


Photos: © Werner Huthmacher 2015

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten